Subscribe to me on YouTube
Übersicht

ORIENT/OKZIDENT

EIN DIALOG DER SEELEN

Sonntag, 13. März 2016, 20:00 Uhr

Programm

EIN DIALOG DER SEELEN

Ottomanische, armenische, arabisch-andalusische, sephardische und christliche Musik aus dem mittelalterlichen Spanien und dem ganzen Mittelmeerraum

Mitwirkende

Jordi Savall, Rebec & Rebab
Dimitris Psonis, Santur & Morisca

 

Veranstaltungsort

 BALLONI Hallen, Ehrenfeldgürtel 88

Eintrittspreise

29/18 Euro

Karten bei Köln Ticket 0221 2801
www.koelnticket.de und allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen
sowie über die ZAMUS-Servicehotline: 0221 98747379
 

 


Wir sind es oft gewohnt, in kulturellen Abgrenzungen zu denken. Ob aber diese Trennung in Nord und Süd, in Afrika und Europa, in Morgen- und Abendland überhaupt sein muss, fragt zum Abschluss des Festivals Jordi Savall, der Weltstar, Poet und Philosoph unter den Gambisten. Savall und sein musikalischer Mitstreiter Dimitris Psonis treten an, diese imaginäre Trennung aufzuheben. Und zurückzukehren zu einem gemeinschaftlichen Gedanken, der in der Musikgeschichte schon einmal gedacht und gelebt wurde. In diese Zeit führt der „Dialog der Seelen“ zurück. Als im Mittelmeerraum für eine gewisse Zeit Juden, Christen und Moslems friedlich miteinander auskamen und die Musik zu verbinden half, was heute getrennt scheint.