Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

zamus: amateur barock orchester // Probentag

Sonntag, 6. März 2022

10:00

Ort:
Pause: Nein
Eintritt: 20€ – 35€

Das amateur barock orchester setzt sich zusammen aus Musiker:innen außerhalb des Profibetriebs, deren Herz für historische Aufführungspraxis schlägt und die auf gehobenem Niveau unter der Anleitung namhafter Profimusiker:innen der Alte-Musik-Szene gemeinsam arbeiten möchten.

Einmal monatlich trifft sich das Orchester zu einer ganztägigen Probe, bei der sich die Ensemblemitglieder auf ihren eigenen historischen Instrumenten bzw. Nachbauten mit barocker Ensembleliteratur auseinandersetzen, um sie in einem Konzert zu Gehör zu bringen.

Leitung: Barockoboist und Dirigent Peter Wuttke

Aktuelles Programm:
Das aktuelle Programm des Orchesters umfasst instrumentale Sätze der Barock-Oper „Les Indes galantes“ von Jean-Philippe Rameau, die Ouvertüren-Suite in F-Dur von Johann Friedrich Fasch und Georg Philipp Telemanns „Hamburger Ebb‘ und Fluth“.

Teilnahmevorraussetzungen & Preise
Die Interessenten sollten bereits über Erfahrung im Bereich der historischen Aufführungspraxis verfügen, da keine Einführung in barocke Spielarten auf modernen Instrumenten vorgesehen ist. Außer einem Cembalo werden keine Leihinstrumente bereitgestellt.
Das Ensemble spielt auf 415 Hz.
Pro Kurstag wird ein Kostenbeitrag von 45 € erhoben (zamus-Mitglieder: 35€, Studierende 20 €).

Anmeldung bis zu 2 Wochen vor dem Termin an info@zamus.de
Weitere Infos auf zamus.de/zamus-amateurs
Mehr lesen

Details

Datum:
Sonntag, 6. März 2022
Zeit:
10:00 - 17:00
Eintritt:
20€ – 35€

Veranstalter

zamus

Sonntag, 6. März 2022

10:00 - 17:00

Ort:
ohne Pause
Eintritt: 20€ – 35€