Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

zamus: early music festival // Marathon

1 Ticket, 2 Spielstätten, 6 Konzerte

Sonntag, 22. Mai 2022

13:00

Ort: BALLONI Hallen
Dauer: 13:00-21:15
Pause: Nein
Eintritt: 10€ – 29€
Getränke und Snacks können zwischen den Konzerten vor Ort erworben werden. Die Konzerte finden an 2 Spielstätten statt: BALLONI & Artheater
Tickets kaufen

Ein kleines Festival im Festival

Alte Musik neu erleben – an einem einzigen Tag. Staunen und genießen, sich bewegen und bewegen lassen, geistig und körperlich. Mit ‘Kriegsgeschmetter’ geht es los, doch das Kriegerische verwandelt sich in hochvirtuose Kaskaden: eine Evolution, auf die die Menschheit kaum zu hoffen wagt. In der Musik wird sie Realität. Unheil und Verzückung liegen nahe beieinander, ebenso wie das Hässliche und das Schöne, Himmel und Hölle, Liebe und Tod. Und diese Spannungsfelder spiegeln sich im zamus: early music marathon, dem kleinen Festival im Festival, markant wider.
Mehr lesen

Programm

13.00–13.50 Uhr // BALLONI
Von Fanfaren zu virtuosen Kaskaden
Schwanthaler Trompetenconsort

Einen Rückblick auf 200 Jahre Trompetenmusik wagt das Schwanthaler Trompetenconsort und geht mit zum Teil unbekannten Werken bis zum renommierten Barockmeister Heinrich Ignaz Franz Biber der Rolle der Trompete in der Musikgeschichte auf den Grund.

14.30-15.15 Uhr // BALLONI
La Gamme - Taschenoper

Die ’Evolution‘ der Tonleiter ist Thema des Stücks ’La Gamme‘ von Marin Marais, der sich mit unwahrscheinlicher Fantasie durch die Tonstufen bewegt und mit dieser kleinen Taschenoper keine Gemütslage unberührt lässt. Lassen Sie sich mitreißen!

Ensemble ConTrastes
Daniel Huw - Violine
Sofia Diniz - Viola da Gamba
Fernando Miguel Jalôto - Cembalo

16.00–16.50 Uhr // Artheater
Schwärmerei
Duo Enßle – Lamprecht
Anne-Suse Enßle Blockflöte // Philipp Lamprecht Schlagzeug

Ins Schwärmen gerät bem Duo Enßle – Lamprecht der ’liebende Mönch aus Salzburg‘ und vollzieht alle Stadien der Liebe: Anbetung, Intimität, aber auch Wut über Widersacher lassen sich im Programm für Blockflöte und Schlagzeug finden. Schwärmen Sie mit bei u.a. einer Uraufführung von Matthias Zwerger!


17.15–18.00 Uhr // Artheater
Geschichte eines Schiffstrompeters
ALTA BELLEZZA
Ann Allen Pommer // Hanna Geisel Schalmei, Pommer, Dudelsack // Nathaniel Wood Zugtrompeten, Posaunen

Seemannsgarn und Blasmusik: das Konzert von Alta Bellezza erzählt vom Werdegang Zorzi Trombettas, der im 15. Jahrhundert eine erstaunliche Karriere vom Schiffstrompeter bis zum Leiter der berühmten Piffari del Doge in Venedig hinlegte.


18.45–19.30 Uhr // BALLONI
Les Barbares Galantes
Altera Pars
Polina Gorshkova, Dorothee Kunst Traversflöte // Martyna Pastuszka, Adam Pastuszka Violine // Pavel Serbin Violoncello

Über Zeiten und Räume hinweg korrespondiert das Ensemble Altera Pars in seinem Programm ’Les Barbares Galantes‘, das Musik deutscher Komponisten zu Gehör bringt, die Ende des 18. Jahrhunderts in Russland wirkten. Hier gibts Neues und Verschollenes zu entdecken!


20.15–21.15 Uhr // BALLONI
Singgedicht im Frühling
Solisten der Rheinischen Kantorei
Das Kleine Konzert
Hermann Max Leitung

Zum Abschluss geht die Rheinische Kantorei u.a. mit Werken von Monteverdi, Schütz und Telemann auf die Suche nach verborgenen Wirklichkeiten in der Musik und entdeckt vertonte Bilder und Geschichten der Natur, die Ausführende und Zuhörende gleichermaßen faszinieren und inspirieren.
Mehr lesen

Besetzung

Schwanthaler Trompetenconsort
Ensemble ConTrastes
Duo Enßle-Lamprecht
ALTA BELLEZZA
Altera Pars
Solisten der Rheinischen Kantorei, Das Kleine Konzert
Mehr lesen

Details

Datum:
Sonntag, 22. Mai 2022
Zeit:
13:00 - 21:15
Eintritt:
10€ – 29€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

BALLONI Hallen

Sonntag, 22. Mai 2022

13:00 - 21:15

Ort: BALLONI Hallen
Dauer: 13:00-21:15
ohne Pause
Eintritt: 10€ – 29€
Getränke und Snacks können zwischen den Konzerten vor Ort erworben werden. Die Konzerte finden an 2 Spielstätten statt: BALLONI & Artheater
Tickets kaufen