Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

zamus: early music marathon // Von Fanfaren zu virtuosen Kaskaden

Sonntag, 22. Mai 2022

13:00

Ort: BALLONI Hallen
Dauer: 50 min
Pause: Nein
Eintritt: 10€ – 15€
jeweils zzgl. VVK-Gebühren
Tickets kaufen

Einen Rückblick auf 200 Jahre Trompetenmusik wagt das Schwanthaler Trompetenconsort und geht mit zum Teil unbekannten Werken bis zum renommierten Barockmeister Heinrich Ignaz Franz Biber der Rolle der Trompete in der Musikgeschichte auf den Grund.
Mehr lesen

Programm

Henry Purcell (1659 – 1695)
Funeral March for Queen Mary
für vier Zugtrompeten (1695)
Canzona – Prelude

Valentine Snow (um 1700 – 1770)
Duett

Stanislaus Wenusch (19. Jahrhundert)
Intrada und Duett Nr. 6

Anton Richter (1802 – 1854)
Drei Aufzüge in verschiedenen Stimmungen
für 6 Trompeten, Posaunen und Pauken (1832)
Menuetto – Allegretto – Adagio/Allegro assai

Stanislaus Wenusch (19. JHDT)
Duette Nr. 8 und Nr. 9

Johann Georg Gruber (19. Jahrhundert)
Ein Deutscher
für 4 Naturtrompeten und 1 Klappentrompete

Stanislaus Wenusch
Duette Nr. 10 und Nr. 12

Franz Xaver Schallt (1807 - 1879)
Aufzüge zur Fronleichnamsprozession in Admont 1833
für 3 Klappentrompeten, 3 Naturtrompeten, Posaunen, Pauken und Orgel
Marsch – Traueraufzug – Marsch – Orgel zum Empfang zurück in der Kirche

Johann Baptist Schiedermayer (1779 – 1840)
Aufzug zum Fronleichnamsfest in Linz 1830
4 Trompeten und Pauken in 2 Chören

Anonymus
Österreichische Militärsignale
Habt Acht – Vorwärts – Verkehren der Front / Umkehrt schwenken

Joseph Küffner (1776 – 1856)
Vier Aufzüge (Fanfares) für Militärmusik
für 10 Trompeten in unterschiedlichen Stimmungen, Posaune und Militärserpent
Allemande – Pas redouble – Dreher – Grande Marche

Anonymus
Österreichische Militärsignale
Fußmarsch – Abblasen

Johann Jakob Löwe von Eisenach (1629 – 1703)
2 Capriccen
für 2 Trompeten und Basso continuo

Anonymus
Österreichische Militärsignale
Vergatterung – Zum Gebet – Abblasen

Heinrich Ignaz Franz Biber 1644 – 1704)
SONATA À 7 C-DUR
für 6 Trompeten, Pauken und Orgel (1668)
Mehr lesen

Besetzung

Franz Landlinger, Wolfgang Gaisböck, Martin Mühringer, Raphael Pouget, Samuel Sigl, Martin Weichselbaumer, Nikolay Gerov, Antonia Kapelari, Martin Griebl, Jürgen Schild - Trompeten
Alex Georgiev - Pauken
Thomas Baur - Posaune/Continuo
Alex Rindberger - Ophicleide
Martina Schobersberger – Orgel
Mehr lesen

Details

Datum:
Sonntag, 22. Mai 2022
Zeit:
13:00 - 13:50
Eintritt:
10€ – 15€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

BALLONI Hallen

Sonntag, 22. Mai 2022

13:00 - 13:50

Ort: BALLONI Hallen
Dauer: 50 min
ohne Pause
Eintritt: 10€ – 15€
jeweils zzgl. VVK-Gebühren
Tickets kaufen