Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Samstag, 21. März 2020

EARLY MUSIC: RELOAD. MARATHON // zamus

Samstag, 21. März 2020 um 13:30 - 21:00
18€ - 22€

Bereits vor der offiziellen Festival-Eröffnung (am 25.03.2020) geht es am Sa. 21. März beim Marathon wieder zum musikalischen Stadtlauf: Bei 12 Kurzkonzerten an 5 Spielorten von 13:30 Uhr bis 21 Uhr feiern wir an diesem Internationalen Tag der Alten Musik zugleich den 335. Geburtstag von Johann Sebastian Bach! Genießen Sie vielfältige musikalische Interventionen als kleine Appetithappen, die einen Vorgeschmack geben auf die reichhaltige Themenkarte des 10. Kölner Fest für Alte Musik.

Mehr erfahren »

EARLY MUSIC: RELOAD. MARATHON – Kinderkonzert // zamus

Samstag, 21. März 2020 um 15:00 - 15:45
C. Bechstein Centrum in den Opernpassagen / / Glockengasse 6 // 50667 Köln, Glockengasse 6
Köln, 50766 Deutschland
+ Google Karte
8€

Mit unserem Konzert MACH MIT! wendet sich das zamus im Rahmen des Kölner Fest für Alte Musik besonders an die jungen Zuhörer!

Wir laden Kinder und Publikum ein, das Konzert mitzugestalten und die Instrumente (Violine, Traversflöte, Fagott und Cembalo) sowie die Musik in einer entspannten Stimmung zu entdecken! An mehreren Kunststationen wird gemeinsam gebastelt, musiziert und getanzt und das Ensemble präsentiert die schönsten Werke von Johann Friedrich Fasch, Georg Philipp Telemann und Antonio Vivaldi.

Mehr erfahren »

ILLUSION UND REZEPTION // Early Music: Reload // zamus

Mittwoch, 25. März 2020 um 19:30 - 20:30
BALLONI Hallen, Ehrenfeldgürtel 96
Köln, 50823
+ Google Karte
18€ - 22€

Welche Musik identifizieren wir als alt oder neu, und wie kann man Regeln und Vorurteile unterlaufen, mit ihnen kreativ umgehen, sie umdeuten? Werke der renommiertesten Komponisten der Alten Musik treffen auf neue Auftragskompositionen. Doch was ist das Original – also echte Barockmusik und was die Fälschung?

Das junge Kölner Orchestra Kairos, das beim letztjährigen Kölner Fest für Alte Musik sein Debüt gab, spielt mit Erwartungshaltungen und überrascht so durch zeitlose Hörerfahrungen. Das Konzert findet in der einzigartigen Halle der historischen Kranfabrik in Ehrenfeld statt.

Mehr erfahren »

SÁGA // Early Music: Reload // zamus

Mittwoch, 25. März 2020 um 21:00 - 22:00
BALLONI Hallen, Ehrenfeldgürtel 96
Köln, 50823
+ Google Karte
8€ - 10€

Das Ensemble B.O.X (Baroque Orchestration X) und die Indieband Dez Mona, beide aus Belgien, kreieren mit „Sága“ – inspiriert von der nordischen Göttin der Sagen und Geschichten – eine einzigartige musikalische und poetische Mischung aus Barock, Pop und Indie. Gregory Frateur präsentiert ein völlig neues Repertoire, das aus intensiven Balladen und Geschichten besteht, ergänzt von der musikalischen Barockwelt des Leiters von B.O.X, Pieter Theuns. Das Konzert findet in der einzigartigen Halle der historischen Kranfabrik in Ehrenfeld statt.

Mehr erfahren »

DER GESCHMACK DER KLÄNGE I (Konzert inkl. 4-Gänge-Gourmet-Essen) // Early Music: Reload // zamus

Donnerstag, 26. März 2020 um 19:30 - 21:30
zamus, Heliosstr. 15
Köln, 50825 Deutschland
+ Google Karte
60€ - 70€

Eine musikalisch-kulinarische Reise!

Kann man Klänge riechen oder gar schmecken?
Wie verändert das Essen die Musik und umgekehrt? Welche Zutaten und Gewürze treten in dem einen oder anderen Medium besonders hervor? Und was trägt das Ambiente dazu bei: die unter Denkmalschutz stehende Rheinlandhalle. Der Flötist Roy Amotz und die Kunst-Köchin Asli Hatipoglu lassen die Sinne des Hörens und Schmeckens – ohne Vorurteile – zu einem Ganzen verschmelzen.
Serviert wird das Gourmet-Dinner zu Musikstücken von Bach, Debussy und Gilutz, die die jeweiligen Gänge inspiriert haben.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren