zur Übersicht
Termine

AUF DEM WEG INS PARADIES

Sonntag, 13. März 2016, 17:00 Uhr

Programm

MUSIK DES NORDDEUTSCHEN BAROCK

Vokalkonzerte von Dietrich Buxtehude, Nicolaus Bruhns, Johann Kuhnau und Johann Schelle

Mitwirkende

Cantus Cölln
Musikalische Leitung: Konrad Junghänel

 

Veranstaltungsort

Trinitatiskirche, Filzengraben 88

Eintrittspreise

18/12 Euro

Karten bei Köln Ticket 0221 2801
www.koelnticket.de und allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen
sowie über die ZAMUS-Servicehotline: 0221 98747379
 

 

Per aspera ad astra: Aus dem Tal der Finsternis und Tränen führt der Weg der Erlösung ins Paradies, den die Sängerinnen und Sänger von Cantus Cölln mit Werken des deutschen Barock aus Norddeutschland und Sachsen beschreiten – unter der Leitung Konrad Junghänels und verstärkt um ein Streicher- und Generalbassensemble. Dietrich Buxtehude, Nicolaus Bruhns, Johann Kuhnau und Johann Schelle heißen die Komponisten; große Tastenmeister sind das zumeist, die ihre expressiven musikalischen Ideen aber immer gerne auch in den Dienst der Vokalmusik stellten.

Eine Veranstaltung des Forum Alte Musik Köln/WDR3.

 

Kalender 2018