Kölner Fest für Alte Musik 2019

Liebes Publikum,

vom Dom quer durch die Stadt bis in die Philharmonie – von Johann Sebastian Bach bis Richard Wagner. Die Kölner Gesellschaft für Alte Musik bringt bei ihrem 9. Festival die Musik direkt ins Zentrum – und zu Ihnen!

Mit MUSIC. MY LOVE laden hochkarätige Kölner und internationale Ensembles ein zu einer Reise in neue Klangräume – zu noch unentdeckten und zu bekannten Werken. Mit dabei: Dommusik, Philharmonie, Museen, Kirchen, Hochschule für Musik und Tanz, WDR, Deutschlandfunk und die Mülheimer Nacht. Nur einige der zahlreichen Höhepunkte: Das Eröffnungskonzert im Kölner Dom mit Johann Rosenmüllers Requiem. Die szenische Interpretation der Wesendonck-Lieder von Richard Wagner. Ein großes Finalwochenende mit ganztägigem Musik-Marathon in der Innenstadt: 25 Kurzkonzerte parallel an verschiedenen Orten. Und: Händels Messiah in der Interpretation von Altmeister Trevor Pinnock in der Philharmonie.

Wir freuen uns auf anregende Konzerte und Events mit Ihnen!

Herzlich
Ihr Christoph Spering, Künstlerische Leitung

zur Programmübersicht

Download Festivalflyer

 

Mit freundlicher Unterstützung

Medienpartner