Übersicht
Musiker

Scherf, Alexander (Cello)

Alexander Scherf studierte Violoncello, Dirigieren und historische Aufführungspraxis in Düsseldorf und London und geht einer vielfältigen Tätigkeit als gefragter Cellist, Kammermusikpartner, Dirigent und Pädagoge nach. Zusammen mit dem Aaron Quartett Köln widmet er sich besonders dem klassisch-frühromantischen Repertoire auf historischen Instrumenten.

 

Als Cellist ist er regelmäßig zu Gast im Ensemble Concerto Köln, mit dem er in zahlreichen bedeutenden Konzertsälen wie der Carnegie Hall New York, dem Théâtre des Champs-Élysées Paris, dem Concertgebouw Amsterdam und dem Barbican Centre London sowie bei wichtigen Festivals konzertiert. Daneben ist er Solo-Cellist im Orchester der Ludwigsburger Schlossfestspiele. An zahlreichen Opernproduktionen war er als Continuo-Spieler beteiligt. Regelmäßig entwickelt und moderiert er Konzertprogramme für junge Hörer. Als Gastdirigent leitete er Projekte bei den Stuttgarter Philharmonikern, den Bergischen Symphonikern, beim Stuttgarter Kammerorchester und beim Württembergischen Kammerorchester Heilbronn.

Musiker der KGAM e.V.