Übersicht
Objekt

Instrumente

Italienisches Cembalo nach florentinischen Vorbildern des 17. Jahrhunderts, "falseinnerouter", 8', 8', Tonumfang C - d''', Transponiereinrichtung von 415 Hz auf 440 Hz, erbaut von Detmar Hungerberg, Hückeswagen

 
Deutsches Cembalo nach Christian Zell, 1741, einmanualig, 8', 4', 8', Tonumfang GG, AA - d''', erbaut von Volker Platte Lennep

 

Originaler Flügel von Julius Blüthner, Leipzig 1856

 

Zur Online Raumanfrage